Die Revolution der mobilen Sanitärlösungen

Die edelste Alternative!

Der Gang zur Toilette gehört dazu

Der Mensch hat Grundbedürfnisse wie Essen, Trinken und Schlafen. Der Gang zur Toilette gehört dazu – in den eigenen vier Wänden und auch unterwegs. Mit der abenteuerlichen Vielfalt an mobilen Sanitärlösungen hat wohl jeder schon bei dem Besuch eines Konzertes, eines Volksfestes oder einer Sportveranstaltung Bekanntschaft gemacht. Neben dem historischen Toilettencontainer mit drei Damen-WCs, zwei Herren-WCs und Edelstahl-Pissoirrinne findet man Blüten wie farbige Plastikplumsklos aus den siebziger Jahren oder mobile Standurinale mit optionaler Schamschürze. Die Zeiten dieser geruchsintensiven und suboptimalen Behelfslösungen sind mit der wegweisenden Erfindung des Octalav endlich vorbei!

Das internationale Patent Octalav ist das Ergebnis einer ehrgeizigen Zielsetzung und präzisen Entwicklungsarbeit.

  • Multifunktion und maximale Kapazität
  • 14 Kabinen: wahlweise Umkleideraum, Dusche, Toilette oder Urinal
  • innovatives und einladendes Design
  • acht Waschgelegenheiten
  • einfacher Auf- und Abbau
  • leichte Einzelkomponenten
  • geringes Gesamtgewicht
  • kompaktes Transportvolumen
  • saubere und geruchsneutrale Abwasserentsorgung

Octalav – Hygiene im Achteck

Februar 9th, 2015|0 Comments

Mobil und funktionell: Octalav ist eine neue Sanitäranlage für Veranstaltungen. Nur ein [...]